Praxis für Kunsttherapie Veronika Seebass
Praxis für Kunsttherapie Veronika Seebass

"Kunsttherapie fördert die Fähigkeit des Menschen, seine Umwelt unmittelbar über die Sinne wahrzunehmen zu begreifen und auszudrücken. Sie setzt an einem tiefen Grundbedürfnis des Menschen an, sich gestalterisch auszudrücken und mit sich und anderen in Kontakt zu treten.

Auf der Basis einer vertrauensvollen therapeutischen Beziehung werden innere Prozesse über Bilder sichtbar gemacht, Farb- und Formqualitäten mit eigenem Erleben und persönlichen Lebensmotiven verbunden. Hier können innere Wünsche, Sehnsüchte, Hoffnungen und neue Ideen zur Lebensgestaltung gefunden und ausgedrückt werden.

Sowohl die Gestaltungsprozesse selbst, als auch die entstandenen Werke dienen innerhalb des therapeutischen Geschehens als Möglichkeit, die Dinge neu anzuschauen. Hier können Handlungen und Denkweisen betrachtet, weiterentwickelt und einer sinnvollen Wandlung unterzogen werden können. Der kunsttherapeutische Prozess weckt die schöpferischen Selbstheilungskräfte, kreative Ressourcen werden neu entdeckt und Veränderungsprozesse werden angeregt." Dieses Zitat stammt vom Deutschen Fachverband für Kunst- und Gestaltungstherapie DFKGT.

Die Anthroposophische Kunstttherapie BVAKT wird bei akuten und chronischen, degenerativen und entzündlichen Erkrankungen, onkologischen Krankheiten sowie bei psychischen Erkrankungen, biografischen Krisen und Entwicklungsstörungen vom Arzt verordnet.

Einige gesetzliche Krankenkassen übernehmen einen Anteil der Kosten für die Anthroposophische Maltherapie BVAKT.

Bei Interesse rufen Sie mich gerne an und wir klären Ihre Fragen im persönlichen Gespräch, das selbstverständlich vertraulich behandelt wird.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Kunsttherapie,Maltherapie,Anthroposophische Kunsttherapie,Therapie,Kreatives Training,Beratung,Coaching,Gesprächstherapie,Malkurse,Rosenheim